Der Achter-Club

 

Der Achterclub ist ein Zusammenschluss von Mitgliedern des LRC WIKING v. 1875 e.V., die sich verpflichten, mit regelmäßigen Spenden den Bestand des Vereins abzusichern.

Grundsatz der Idee ist,

doppelter Beitrag hilft!

Der Lüneburger Ruder-Club WIKING v. 1875 e. V. finanziert als eigenständiger Verein sein Sportangebot aus Mitgliedsbeiträgen. Allerdings kann er nicht wie andere Vereine auf Turnhallen und Sportplätze der öffentlichen Hand zurückgreifen, sondern muss seine Sportstätten und vor allem die Boote selbst finanzieren und unterhalten. Daher hat der Lüneburger Ruder-Club WIKING v. 1875 e.V. einen erhöhten Finanzbedarf, um stets einen wettbewerbsfähigen Bootspark in den unterschiedlichen Bootsklassen vorzuhalten.
Damit der LRC WIKING von 1875 e.V. mit den Einnahmen aus den Spenden die Investitionen planen und finanziell absichern kann, ist eine Zusage zur Spende für das aktuelle Projekt für jeweils drei Jahre vorgesehen.

Was kostet das?

Zurzeit zahlen Erwachsene einen Jahresbeitrag von 168,00 €. Von Mitgliedern des Achterclubs wird eine zusätzliche Spende in Höhe von 170,00 €/Jahr erbeten, die nach individuellem Spendenplan im Laufe eines Jahres einzahlbar ist.
Je nach Steuerbelastung führt die Spende zu einer entsprechenden Steuerentlastung.

Die Überweisungen sind bitte an folgende Bankverbindung zu richten:

Konto des LRC WIKING von 1875 e.V. bei der Sparkasse Lüneburg

IBAN: DE55240501100000044313
BIC: NOLADE21LBG

Im Verwendungszweck immer angeben: Spende Achterclub und den Name des Spenders.

Vielen Dank!